Montag, 20. April 2009

Irland, Part 16: Ballsportarten

Waehrend es in Deutschland hauptsaechlich eine Team-/Ballsportart gibt (Fussball), gibt es in Irland wesentlich mehr.

Socer, Football, Irisch Football, Hulring/Camogie und Rugby, um mal die offentsichtlichsten zu nennen.

Dazu kommennaturlich auch noch sowas wie Volleyball, Baseball, Handball usw. allerdings auf einer aehnlichen Ebene wie in Deutschland.

Diese Situation fuehrt dazu, dass wirklich immer (!) irgendein Match im Fernsehen ist.

1 Kommentar:

Markus hat gesagt…

Ja, da hast du recht. Die Auswahl an Sportarten ist hier schon recht groß und speziell zugleich. Besonders stolz sind die Iren ja auf ihr Hurling. In meiner Gegend, Dungarvan in Süd Irland, ist das Hurling neben dem Golfen die wichtigste Sache.