Mittwoch, 17. Dezember 2008

FURT, das FURT

Zenith, mal wieder. Ich sollte hier einziehen.

Schild: Für optimalen Hörgenuss bitte zwischen der Bühne und dem Vorhang stehen.

Gut gefüllt, aber unerwartet leer. Hey, das ist Farin Urlaub? Gabi ist nicht zusehen.
Hinter der Lichttechnik steht es sich angenehm und ich sehe sogar die Bühne! Also den Vorhand vor der Bühne...
Gleich als erstes Lied mal NichimGriff raushauen. Sehr schön, dann ist es weg. Insgesamt eine sehr gute Mischung aus alten Alben und Die Wahrheit übers Lügen.
„Und jetzt kommen wir zu einem Gefühl. Ich habe es selbst erst vor wenigen Wochen entdeckt. Es geht um Liebe. Ich weiß auf den ersten Blick haben Liebe und Rockkonzerte wenig gemeinsam, aber lasst es uns trotzdem versuchen.“
Beachtenswerter Weise zuerst Niemals und direkt im Anschluss OK. Ansonsten noch Atem und Leiche.
Nach der Wall of Death Ansage zu Der ziemliche okaye Popsong war ich einfach nur froh nicht im Vorderen Bereich der Halle zu stehen. „Wenn die Gitarre so macht [Gitarrensolo] lauft ihr auseinander und dann, wenn alle wieder anfangen lauft ihr ausfeinander zu. Also Wall of Death in ganz schnell. Praktisch. Probedurchlauf oder meint ihr ihr schafft das so? [...] Kein Probedurchlauf. Wisst ihr was ich geb euch nen Tipp. Wenn ich mit dem rechten Fuß wippe lauft ihr auseinander und wenn ich mit dem Linken Fuß wippe wieder zusammen. [...] Ich glaub der Fuß hat gezuckt... [...] Ne, anders ich sag 'Achtung!'“
Auch wenn ich die meiste Zeit des Konzertes stand, bei Zehn zu stehen, wie der größte Teil meiner Umgebung ist soo extrem uncool!
„Und immer wenn ihr Krieg hört werft ihr eine Kusshand zur die Bühne. [...] Das sieht so aus als hätten einige von euch noch nie eine Kusshand zugeworfen...“
„Habt ihr noch Lust zu tanzen?“ Publikum macht so wie Publikum halt macht. „Waaa! Ist das bayerisch für Ja oder für Nein?“
Für die Zugabe schließt sich erstmal der Vorhang. Es beginnt mit reinem Schlagzeug und wird dann von dem gesamten, synchron trommelnden Racing Team unterstützt. Der Vorhang zeiht sich langsam wieder nach oben und das Trommeln zu Insel dauert erstmal noch ne Weile als reines Trommeln an, bis Farin sich vor die Trommeln begibt und anfängt zu Singen. Insel nur mit Gesang, Gitarre, Schlagzeug und Trommeln! Ich wurde fast sagen der Höhepunkt.

Nach dem Konzert das Problem gehabt 40€ und wenige Cent zu besitzen. Also entweder Fahrkarte für die Rückfahrt oder FURT-Pullover. Zweiteres. Und dann an in Freimann noch 1€ für die Fahrkarte im hintersten Winke des Geldbeutels gefunden.

Keine Kommentare: