Montag, 7. Januar 2008

zeichen

zeichen sind überall. manche sind ganz klein, schwer zu sehen, manche groß und schwer zu übersehen. man kann sie entweder ignorieren oder man kann ihnen folgen. ich habe sie lang genug ignoriert.

Keine Kommentare: