Samstag, 21. Juli 2007

Harry Potter VII

Der kam ja dann mal heute raus. Eigentlich wollt ich mir den nicht besorgen und erst später lesen.
Ich mag die Bücher, sie sind schon gut und spannend geschrieben und habe auch alle Bücher bisher (aud deutsch) gelesen, aber das ganze was da so drumrum ist halte ich eindeutig für übertriebn.

Jetzt war aber meine Mutter heute in München und als sie wiederkommt legt sie ein dickeres Buch auf meinen Tisch.
"Was soll ich mit nem 1.000 Seiten dicken Buch?" Ich dreh das Buch um. "Was soll ich mit nem 1.000 Seiten dicken Buch auf Englisch?"
OK, es sind nur 607 Seiten, aber...

Jetzt hab ich jedenfalls ein Problem: Ich hab noch 11 andere Bücher die ich mal lesen sollte und die letzten etwa 200 Seiten von "Der Schwarm". Was mach ma da jetzt?
Ich glaub ich les erst Schwarm fertig und dann Harry Potter.

Keine Kommentare: